1/2

Süsse Sünde (2011)

Süsse Sünde - Gewerbeeinheit

 

Auf der unglaublichen Grundfläche von 13 qm entsteht 2010 eine kleine, aber feine Eistheke am Weinbergsweg. Hier wird regional hergestelltes Manufaktureis aus einem mit Mitteln der Architektur gestaltetem Schaufenster heraus verkauft. Die magentafarbene Wand im Inneren nimmt die Farbe der Markise auf. Die offene Glasecke zum Hauseingang holt das Licht tief in den Laden und schafft eine einladende Transparenz. Eins der kleinsten, aber süssesten Projekte von Thiele Architekt.